Das Forum wird vom MANNdat e.V. (Impressum) für Diskussion und Informationsaustausch zur Verfügung gestellt. Es steht allen Interessierten zur Verfügung. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung der jeweiligen Verfasser wieder und sind keine Verlautbarungen von MANNdat. Eine Schreibberechtigung im Forum begründet weder eine Mitgliedschaft bei MANNdat, noch setzt sie sie voraus. Um einen Schreibzugang zu bekommen, bitte hier klicken. Bitte keine Beiträge oder Bilder aus fremden Quellen ohne ausdrückliche Genehmigung der Rechteinhaber hier einstellen. Statt dessen: Kommentierte Zitate mit Quellenangabe und Link. Kontakt: forumsverwaltung@forum-maennerrechte.de
Die Kommentarfunktion auf unserer Website erlaubt, einzelne Artikel auch unmittelbar dort zu kommentieren. Wir danken allen Teilnehmern an dem regen Gedankenaustausch recht herzlich und freuen uns auch in Zukunft über einen regen Gedankenaustausch.

Demo vom VAfK am 11. Juni in Köln

Robin Hood, Freitag, 03. Juni 2016, 22:56 (vor 1108 Tagen)

Am Samstag, den 11. Juni organisiert der Väteraufbruch Köln eine Demo für eine Reform des Familienrechts und gegen die Diskriminierung von Vätern.

Dazu sind alle Interessierten auch aus anderen Regionen herzlich eingeladen. Nach in den vergangenen Jahren vorhergehenden lokalen Demos in Frankfurt, Fulda, Hameln und Hamburg soll nun auch die Öffentlichkeit in Köln auf die Missstände und den dringenden Reformbedarf aufmerksam gemacht werden.

Die Demo startet am 11. Juni um 13:00 Uhr in Köln am Friesenplatz und endet nach einer Abschlusskundgebung gegen 18:00 Uhr am Dom. Musikalisch umrahmt wird die Demo von dem Musiker Michael Pfennig. Nach Abschluss der Demo präsentiert der Verein zusammen mit dem Produzenten Peter Kees um 19:30 den Film „Vaterlandschaften“.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum