Das Forum wird vom MANNdat e.V. (Impressum) für Diskussion und Informationsaustausch zur Verfügung gestellt. Es steht allen Interessierten zur Verfügung. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung der jeweiligen Verfasser wieder und sind keine Verlautbarungen von MANNdat. Eine Schreibberechtigung im Forum begründet weder eine Mitgliedschaft bei MANNdat, noch setzt sie sie voraus. Um einen Schreibzugang zu bekommen, bitte hier klicken. Bitte keine Beiträge oder Bilder aus fremden Quellen ohne ausdrückliche Genehmigung der Rechteinhaber hier einstellen. Statt dessen: Kommentierte Zitate mit Quellenangabe und Link. Kontakt: forumsverwaltung@forum-maennerrechte.de
Die Kommentarfunktion auf unserer Website erlaubt, einzelne Artikel auch unmittelbar dort zu kommentieren. Wir danken allen Teilnehmern an dem regen Gedankenaustausch recht herzlich und freuen uns auch in Zukunft über einen regen Gedankenaustausch.

Das Geheimnis des Beirats "Jungenpolitik"

Eugen, Mittwoch, 06. Juli 2011, 15:15 (vor 2876 Tagen) @ Thomas G.
bearbeitet von Eugen, Mittwoch, 06. Juli 2011, 15:32

Zu einer Teilfrage wenigstens FYI

http://bildungsklick.de/pm/75871/mitglieder-fuer-neuen-beirat-jungenpolitik-ernannt/


Danke für den Hinweis. Viel erhellender ist das freilich auch nicht.

Sechs Jugendliche "als Experten in eigener Sache" in so einen Beirat zu holen, das ist eine dümmliche, populistische Volksverarschung. Und ob es mit der Bestellung der akademischen Experten besser aussieht, darf bezweifelt werden.

Die wichtigere Frage ist doch: was soll das überhaupt für eine Jungenpolitik werden? Wenigstens darauf gibt es einen zarten Hinweis: Marc Melcher - Projektkoordinator Transferagentur "Sozialer Freiwilligendienst für Jungen" beim Paritätischen Bildungswerk (Bundesverband)

Ich will meinen Hut essen, wenn diese Jungenpolitik wirklich dazu dient, Jungen gesellschaftspolitisch besser aufzustellen. Eher wohl geht es um nichts anderes, als das Vakuum rasch wieder zu füllen, das die Aussetzung der Wehrpflicht erzeugt hat.

Gruß, Eugen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum