Das Forum wird vom MANNdat e.V. (Impressum) für Diskussion und Informationsaustausch zur Verfügung gestellt. Es steht allen Interessierten zur Verfügung. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung der jeweiligen Verfasser wieder und sind keine Verlautbarungen von MANNdat. Eine Schreibberechtigung im Forum begründet weder eine Mitgliedschaft bei MANNdat, noch setzt sie sie voraus. Um einen Schreibzugang zu bekommen, bitte hier klicken. Bitte keine Beiträge oder Bilder aus fremden Quellen ohne ausdrückliche Genehmigung der Rechteinhaber hier einstellen. Statt dessen: Kommentierte Zitate mit Quellenangabe und Link. Kontakt: forumsverwaltung@forum-maennerrechte.de
Die Kommentarfunktion auf unserer Website erlaubt, einzelne Artikel auch unmittelbar dort zu kommentieren. Wir danken allen Teilnehmern an dem regen Gedankenaustausch recht herzlich und freuen uns auch in Zukunft über einen regen Gedankenaustausch.

Kapieren, wie Gender funktioniert

Matt Alder @, Mittwoch, 01. Juni 2016, 07:26 (vor 960 Tagen) @ James T. Kirk

Diese ganzen Gender-Tussis sind derartig dämlich, daß es mich schon ein bißchen wundert, daß die Studenten an den Fakultäten da nicht mal ordentlich Stunk machen und diesen Leuten einheizen. Andererseits hat man ja Wichtigeres zu tun, und das Fach wird ja vornehmlich von Gehirngewaschenen studiert.

Mal abgesehen davon, dass man tatsächlich erst mal so drauf sein muss, GenderXXXXenschaften überhaupt zu studieren, liegt das Hauptproblem m.E. darin: Da es nach dem ersten Abschluss i.d.R. an der Bildungseinrichtung weiter geht (der Bachelor wird den wenigsten reichen), hätte man es als kritische Figur schwer, bezahlte Stellen zu bekommen - falls die Prüfungsergebnisse passabel sein sollten: Bei einem derartigen Schwall- und Schwurbelfach ist der Interpretationsspielraum einer Klausuraussage noch größer als im Fach Deutsch in der Schule. Dort gewannen auch immer diejenigen, die brav die Meinung des Masters an der Tafel vertraten (sonst: Aua).

Gruß,

Matt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum