Das Forum wird vom MANNdat e.V. (Impressum) für Diskussion und Informationsaustausch zur Verfügung gestellt. Es steht allen Interessierten zur Verfügung. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung der jeweiligen Verfasser wieder und sind keine Verlautbarungen von MANNdat. Eine Schreibberechtigung im Forum begründet weder eine Mitgliedschaft bei MANNdat, noch setzt sie sie voraus. Um einen Schreibzugang zu bekommen, bitte hier klicken. Bitte keine Beiträge oder Bilder aus fremden Quellen ohne ausdrückliche Genehmigung der Rechteinhaber hier einstellen. Statt dessen: Kommentierte Zitate mit Quellenangabe und Link. Kontakt: forumsverwaltung@forum-maennerrechte.de
Die Kommentarfunktion auf unserer Website erlaubt, einzelne Artikel auch unmittelbar dort zu kommentieren. Wir danken allen Teilnehmern an dem regen Gedankenaustausch recht herzlich und freuen uns auch in Zukunft über einen regen Gedankenaustausch.

Wikipedia: Fiona for Martin (#SheForHe)

Matt Alder @, Sonntag, 24. April 2016, 15:03 (vor 1180 Tagen) @ MathiasF

Ich denke, hier hat diese Person sogar einmal richtig gehandelt. Dass das Bundesforum Männer Rosowski anzeigt, dürfte ein Resultat des "Qualitätsjournalismus" unserer Medien sein.

Bei der Aussage der FAZ zu diesem speziellen Punkt kann man von einer - wenn auch sehr unglücklichen - Verwechslung mit dem "Forum Soziale Inklusion" ausgehen, das im Artikel ebenfalls zitiert wird und tatsächlich Anzeige erstattet hat (s. hier und auch auf http://www.geschlechterpolitik-2020.de, Reiter "Bundesforum Männer").

Es wäre auch sehr merkwürdig, dass das BuFo, nennen wir es mal Steuergeldkrippe für in Sachen Arbeitswilligkeit extrem Auffällige [/Ironie aus], seinen eigenen Beschützer ans Messer liefert und damit an dem Ast sägt, auf dem es selbst sitzt.

Auch sonst gibt es ein paar unpräzise Passagen; MANNdat ist kein Väterrechtsverein per se, bekanntlich ist das nur ein Thema von mehreren.

Aber egal, die wichtigste Botschaft ist im Artikel transportiert, in der Printausgabe auf S. 4, wenn ich es richtig weiß. Es gibt schlechtere Platzierungen in der FAZ...

Gruß,

Matt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum