Das Forum wird vom MANNdat e.V. (Impressum) für Diskussion und Informationsaustausch zur Verfügung gestellt. Es steht allen Interessierten zur Verfügung. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung der jeweiligen Verfasser wieder und sind keine Verlautbarungen von MANNdat. Eine Schreibberechtigung im Forum begründet weder eine Mitgliedschaft bei MANNdat, noch setzt sie sie voraus. Um einen Schreibzugang zu bekommen, bitte hier klicken. Bitte keine Beiträge oder Bilder aus fremden Quellen ohne ausdrückliche Genehmigung der Rechteinhaber hier einstellen. Statt dessen: Kommentierte Zitate mit Quellenangabe und Link. Kontakt: forumsverwaltung@forum-maennerrechte.de
Die Kommentarfunktion auf unserer Website erlaubt, einzelne Artikel auch unmittelbar dort zu kommentieren. Wir danken allen Teilnehmern an dem regen Gedankenaustausch recht herzlich und freuen uns auch in Zukunft über einen regen Gedankenaustausch.

jetzt bin ich verunsichert

everhard, Dienstag, 07. Juli 2015, 23:47 (vor 1502 Tagen) @ Carlos

Das Problem ist weniger Petrys eigene Position. Von der sagte selbst Lucke, sie unterscheide sich kaum von seiner.
Das Problem ist, daß sie "offen" über alles reden will bzw. auch eher fragwürdigen Positionen Raum gibt. Einen Vorgeschmack konnte man auf dem Parteitag erleben, wo bspw. ein Kandidat (für ein Schatzmeisteramt, also ein eher unpolitisches) unter großem Gejohle sagte, es ginge nicht um Asyl, es ginge um Invasion. Gewählt wurde der nicht, aber dennoch. Wenn das der neue Stil ist, dann tschüss AfD.

Andererseits wurde Lucke auch deshalb abgewählt, weil er alle Nichteurothemen zwar ansprach, aber eigentlich wohl unter der Decke halten wollte. Auch Gender und Co. Und Lucke tat sich als Frauenversteher, bzw. Ahnungsloser in Punkto Männerrechte hervor. Insofern kann Petrys Wahl auch, was sicher für viele die bessere Alternative darstellt, nicht zu einer Radikalisierung der AfD führen, sondern zu einer klaren Profilierung und Aufgreifen auch unangenehmer Themen. Männerrechten zum Beispiel.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum