Das Forum wird vom MANNdat e.V. (Impressum) für Diskussion und Informationsaustausch zur Verfügung gestellt. Es steht allen Interessierten zur Verfügung. Die Beiträge geben ausschließlich die Meinung der jeweiligen Verfasser wieder und sind keine Verlautbarungen von MANNdat. Eine Schreibberechtigung im Forum begründet weder eine Mitgliedschaft bei MANNdat, noch setzt sie sie voraus. Um einen Schreibzugang zu bekommen, bitte hier klicken. Bitte keine Beiträge oder Bilder aus fremden Quellen ohne ausdrückliche Genehmigung der Rechteinhaber hier einstellen. Statt dessen: Kommentierte Zitate mit Quellenangabe und Link. Kontakt: forumsverwaltung@forum-maennerrechte.de
Die Kommentarfunktion auf unserer Website erlaubt, einzelne Artikel auch unmittelbar dort zu kommentieren. Wir danken allen Teilnehmern an dem regen Gedankenaustausch recht herzlich und freuen uns auch in Zukunft über einen regen Gedankenaustausch.

Das BuFoMä und die feministische BPW marschieren gemeinsam

NorbertU ⌂ @, Nordhessen, Freitag, 19. Juni 2015, 12:26 (vor 1275 Tagen)

Wer geglaubt hat, das Bundesforum Männer würde sich mehr den Themen von Männern zuwenden, muss nun ganz tapfer sein. Spätestens am 31.10.2015 wird nämlich deutlich sein, welche Interessen das BuFoMä tatsächlich verfolgt.

Unter dem Titel
XXY UNGELÖST. ZUKUNFT 2060 – AUSSICHTEN FÜR MÄNNER UND FRAUEN
wird die gemeinsame
Tagung von Business and Professional Women (BPW) Germany e.V. und Bundesforum Männer e.V.
stattfinden. Die Damen des BPW werden verkünden, wie die Strategie zu feministischer Zukunftsgestaltung aussehen soll und die Herren von BuFoMä werden dem eifrig zustimmen.

Bundesforum Männer

Wirklich wundern kann sich darüber schon heute niemand. Schließlich ist bekannt, dass das BuFoMä vom Ministerium der Frauenministerin (so bezeichnet sich Frau Schwesig gerne selbst) finanziert wird. Da müssen die Herren vom BuFoMä eben ganz brav an der Leine gehen.

--
www.Stiefkindadoption.de
WWW.Opektafarmer.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum